Dias digitalisieren

Forum für Naturfotografen aus dem Landkreis Holzminden

Moderatoren: Peter, Pitty

Dias digitalisieren

Beitragvon Shadowred » 8. Nov 2015, 13:16

Bilder und Fotos scannen und auf DVD oder Festplatte‎ brennen bzw. speichern.
Ich habe mir 2014 einen Diascanner gekauft. Es war ein einfaches Gerät. Die Resultate waren ernüchternd. Eine einigermaßen optimale Belichtung zu treffen war "Glücksache". Ein aufwändiges Nachbearbeiten jedes Bildes ist notwendig. Die Diapositive verloren enorm an Kontrast. Dias mit dunklen und hellen Stellen konnte ich nicht in zufrieden stellender Qualität scannen. Endlich gibt es den Allround-Magazinscanner. Mein Neuling, der DigitDia 4000, er kann jedes Dia-Magazin verarbeiten. Mechanisch ist das Gerät ausgereift. Die Geschwindigkeit vom DigitDia 4000 ist eher langsam und spielt eine untergeordnete Rolle.
Peter von Chamier-Cieminski
Benutzeravatar
Shadowred
Forum Admin
 
Beiträge: 51
Registriert: 08.2011
Wohnort: Boffzen
Geschlecht: männlich

Zurück zu "Fotostammtisch Holzminden"

 
cron